Suche
Suche Menü

Besuch aus Beijing

Hoher Besuch am Wochenende: Die Professorinnen Li Yue und Dong Hongmin (Nachname vor Vorname ist die Regel in China) von der chinesischen Akademie der Agrarwissenschaften in Beijing beendeten ihre vom Deutsch-Chinesischen Agrarzentrum organisierte, viertägigen Studienreise zum Thema Klima und Landwirtschaft nach Besuchen bei führenden Agrarforschungseinrichtungen und …

Weiterlesen

Soup & Talk nach „Wir haben es satt!“

„Soup & Talk“ ist, wenn sich 150 bis 200 erschöpfte und ein wenig durchgefrorene Jugendliche aller Altersgruppen wohlig auf dem geheizten Fußboden der Heinrich-Böll-Stiftung niederlassen und sich im 5-Minuten-Takt von ihren Taten und Träumen erzählen. Es war mal wieder ein grosses Fest der Ideen und Projekte, …

Weiterlesen

Neues aus Rothenklempenow

Lange nichts gehört aus Rothenklempenow, dem Weltacker-Projekt in Mecklenburg-Vorpommern, das als eines der ersten einen ganzen Weltacker auf dem Lande wagte. Was ist los in Vorpommern? „Seit der Eröffnung im Mai 2017 ist eine Menge passiert“, meint Tobias Till Keye, der Geschäftsführer der Höfegemeinschaft Pommern GmbH. …

Weiterlesen

Von Nützlingen und Schädlingen

Unseren Ackertalk zum Thema Insektensterben haben Lukas Kaupenjohann und Anna-Lena Hendel zum Anlass genommen den Weltacker mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und nach Nützlingen und Schädlingen zu suchen. Dabei sind sie nicht nur auf Insekten sondern auch auf deutlich größere Tiere gestoßen. Insekten …

Weiterlesen

Einladung zum Weltacker-Club 2018

Montag, am 20.11.2017, ab 18 Uhr Location: Marienstraße 19/20, 10117 Berlin Unser 2000 m²-Weltacker in Marzahn ist erst seit drei Wochen geschlossen, der Abbau ist noch nicht beendet und doch vermissen wir ihn schon: die Fragen der Besucherinnen und Besucher, die Veranstaltungen, die Kinder, das Kochen, …

Weiterlesen

Besuch bei unserer Baumwolle an der Müritz

Unserer Baumwolle geht es gut, trotz des Kälteeinbruchs. „Ganz hinten links“, sagt Sabine Kabath und deutet dabei mit ausholendem Arm auf einen weit entfernten Punkt: „die sind zu schnell gewachsen. Da mußten wir sie jetzt mal etwas kühler stellen“. Tatsächlich sehen die Pflanzen am Ende des …

Weiterlesen

Chaotisch schön: Kurz vor dem Start!

Wir sind gaaanz ruhig und gelassen… Gerd Carlsson ging gestern das Auto kaputt, das bestellte Öl ist noch nicht angekommen, eines von zwei Schweinen fehlt noch, Benny hat die falschen Einschlaghülsen vom Baumarkt gebracht und die freiwilligen Helfer/innen dürfen morgen erst ab 13 Uhr das Gelände …

Weiterlesen