Suche
Suche Menü

Unser Blog

Ob in Berlin, beim Weltacker in Mecklenburg-Vorpommern oder bei unserem Partnerprojekt in Indien: es passiert viel in und um unser Projekt. Welche Veranstaltungen stattgefunden haben, wie unser Gärtner auch noch im Oktober Tomaten von unserem Acker erntet, was gerade in der Agrarpolitik passiert, oder wie man auch im Winter regional essen kann, darüber und über viele andere Themen berichten wir in unseren Blogs. Unten finden Sie einen Überblick über all unsere Blogs; Sie können aber auch in unseren Kategorien suchen:

Berlin Europa Global

2000m²

Weltacker-Tagebuch

Hier im Weltacker-Tagebuch gibt es regelmäßige Updates von Ekke, dem Weltacker-Gärtner, und seinen Helfer*innen auf unserem Berliner Acker. Am Ende jeder Woche erwartet euch ein kleines Video. Dienstag, 26.05.2020 Bald wird es rund um unsere Acker in vielen verschiedenen Farben blühen, die letzten Blumenmischungen sind ausgesät. …

Weiterlesen

2000m²

Mais soweit das Auge reicht…?

Mais steht mittlerweile auf mehr als 1/5 der Ackerflächen Deutschlands. Dabei begann der großflächige Anbau erst vor knapp 50 Jahren. Dieses Phänomen wird als die „Vermaisung“ bezeichnet. Weshalb erfreut sich der Mais in der konventionellen Landwirtschaft solch hoher Beliebtheit? Und welche Folgen für andere Nutzungszweige, die Artenvielfalt und unsere Böden kann diese Vermaisung mit sich bringen?

Weiterlesen

2000m²

Rettet die Bienen und Bauern

Wir sammeln zusammen mit über 140 Initiativen und Organisationen in ganz Europas eine Million Unterschriften für eine bienenfreundliche und umweltgerechte Landwirtschaft, die kleine und mittlere landwirtschaftliche Betriebe stärkt und damit die Artenvielfalt erhält und das Klima nicht weiter aufheizt. Ohne Bienen und Insekten sehen unsere Landwirtschaft …

Weiterlesen

Julia Bar-Tal

Wenn es frostig wird

Ihr habt es sicher alle in den letzten Tagen gemerkt: es war zwischendurch ziemlich kalt und nachts sogar frostig. Uns in der Landwirtschaft betrifft das natürlich ganz direkt, durch nur eine kalte Nacht könnte uns, wenn wir falsch planen fast alle Arbeit der vergangenen Wochen wieder verloren gehen! Heute will ich also über Frostschutz bei uns erzählen.

Weiterlesen

Ekke Spiegel

Pflanze der Woche: Zwiebel

Die Zwiebel ist die Nummer zwei im Gemüsefeld des Weltackers. Wir bauen sie auf 7m² an. Damit liegt sie ganz knapp hinter der Tomate. Ursprünglich ist die Zwiebel in Zentralasien beheimatet. Wo genau sie ihren Ursprung hat oder welche wilde Pflanze in Kultur genommen wurde um …

Weiterlesen

Julia Bar-Tal

Mit dem Pferd arbeiten

Wir haben uns entschieden das Gemüse mit Hilfe von Pferden anstatt den Traktoren anzubauen. Im Getreideanbau könnten wir mit der Pferdearbeitskraft nicht konkurrieren, im Gemüse aber sehr wohl schon. Hier kann sowieso nicht so schnell gefahren werden, da Du sehr achtsam sein musst mit den vielen kleinen Pflanzen, die in Reihen gepflanzt werden.

Weiterlesen

Ekke Spiegel

Pflanze der Woche: Baumwolle

Auf unserem Weltacker stehen nicht nur Nahrungspflanzen für Mensch und Tier. Eine wichtige Gruppe von Nutzpflanzen welche weltweit angebaut werden sind Faserpflanzen. Fasern werden seit dem Beginn der Landwirtschaft angebaut und gehören somit zu den ältesten Nutzpflanzen. Die inzwischen wichtigste Faserpflanze ist Baumwolle. Baumwolle meint eine …

Weiterlesen

Julia Bar-Tal

Rinder statt Mulcher

Ich bin Julia, Landwirtin aus Brandenburg, ich lebe und arbeite auf unserem eigenen Betrieb in Märkisch-Oderland in Brandenburg, aber begleite auch die Arbeit auf dem Weltacker. Ich freue mich darauf, euch in der kommenden Zeit, in der wir uns nicht treffen können, immer wieder Einblicke in …

Weiterlesen