Suche
Suche Menü

Unser Blog

Ob in Berlin, beim Weltacker in Mecklenburg-Vorpommern oder bei unserem Partnerprojekt in Indien: es passiert viel in und um unser Projekt. Welche Veranstaltungen stattgefunden haben, wie unser Gärtner auch noch im Oktober Tomaten von unserem Acker erntet, was gerade in der Agrarpolitik passiert, oder wie man auch im Winter regional essen kann, darüber und über viele andere Themen berichten wir in unseren Blogs. Unten finden Sie einen Überblick über all unsere Blogs; Sie können aber auch in unseren Kategorien suchen:

Berlin Europa GlobalWeltacker Kochbuch

Nuglar Gärten

AckerWoche – Eine Woche draussen in Nuglar

Während der Ackerwoche folgten alle Tage dem gleichen Rhythmus. Vielleicht lag es daran, dass ich innerst kürzester Zeit nur noch eine vage Erinnerung daran hatte, wie auch andere Tagesabläufe aussehen könnten- ohne Morgeneinstimmung, gemeinsame Arbeit, Essen im Kreis und Gutenachtgeschichte… Und doch war natürlich jeder Tag …

Weiterlesen

2000m²

Experimente im FÖJ: Das Flächenbuffet in Borgstedt

Im Rahmen eines freiwilligen ökologischen Jahres bei der Abfallwirtschaftsgesellschaft (AWR) in Borgstedt hat Rike sich mit dem Projekt Weltacker 2000m2 beschäftigt. Im Garten der AWR wurden drei Hochbeete mit je einem Gericht angelegt. Zur Auswahl stehen Nudeln mit Tomatensoße, Schnitzel mit Bratkartoffeln und Gemüsesuppe mit Würstchen. …

Weiterlesen

Gerd Carlsson

Permakultur auf dem Weltacker

Für mich ist Permakultur zuallererst eine Lebenseinstellung und eine Art und Weise auf die Welt zu schauen, die alle Aspekte des Lebens einschließt und die Erde als einen Organismus betrachtet in dem alles mit allem verbunden ist. Das war auch die Essenz des Vortrags von Stuart …

Weiterlesen

Gerd Carlsson

Von wegen Sommerloch!

Auf unserem Acker ist immer etwas los, zum Beispiel am letzten Ackerdonnerstag. Wichtigster Programmpunkt war, aus unserer etwas ungeordneten Gartenabfalldeponie zwei richtige Komposthaufen zu machen. Zwei Haufen deshalb, weil wir einen Kompostversuch machen wollen, eine mit effektiven Mikroorganismen behandelte Variante und eine unbehandelte. 2016/17 hatten wir …

Weiterlesen

Gerd Carlsson

Die Durststrecke ist zu Ende

Fünfzig Liter Regen je Quadratmeter, das ist richtig viel nach so einer langen Trockenheit. Wir haben die Kulturen mit Bewässerung über die Zeit gerettet und es sieht alles noch sehr gut aus. Aber auch wenn unser Acker jetzt erst mal genug Wasser hat: wir bleiben durstig …

Weiterlesen

Gerd Carlsson

Freilandtomaten im Oktober?

Diese Frage konnten wir im letzten Jahr eindeutig mit ja beantworten. Die Pflanzung unserer Tomaten auf dem Weltacker in Pankow war Anlass für mich, noch einmal Rückblick zu halten auf die letzte Saison. Ein vollsonniger Standort, ausreichende Düngung, Wasserversorgung und ein gesunder Boden sind natürlich die wichtigsten …

Weiterlesen

Amelie Dupuy-Cailloux

Vortrag von Daniel Testard

Die Fabrik des Wandels “für eine andere Blickrichtung” Nantes, 24. Mai 2018     Liebe Freundinnen und Freunde, Schwestern und Brüder einer selben Erde, einer Mutter-Erde, früher so geehrt und heute dermaßen verachtet, verleugnet. Ich möchte Euch von Fruchtbarkeit erzählen, und vor allem von Fruchtbarkeitsverlust… Die …

Weiterlesen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close