Suche
Suche Menü
Sara Luisa Pinto de Carvalho

Herbstfest bei Regen

Eigentlich versuche ich mich nicht über Regen zu ärgern, besonders nicht, nach dem extrem trockenen Sommer letzten Jahres. Aber dass er genau bei unserem Herbstfest kommen musste, war natürlich sehr ärgerlich… denn wir hatten ein wunderbares und abwechslungsreiches Programm vorbereitet, bei dem für jede*n etwas dabei …

Weiterlesen

2000m²

Alpen-Allianz auf dem Liechtensteiner Weltacker

Am 23. September fand im Rahmen der Tagung „Zukunftsaussichten-jungen Lebensraum gemeinsam gestalten“ des Gemeindenetzwerks „Allianz in den Alpen“ eine Exkursion auf den Weltacker in Mauren statt. Gemeinsam mit dem Gemeindevorsteher Freddy Kaiser wurde das Projekt Weltacker Liechtenstein und seine Ackerkulturen vorgestellt.

Weiterlesen

Ben

Der Weltacker in Pinnow

Dank der Initiative einiger entschlossener Frauen im Dorfverein Pinnow in der Uckermark gibt es jetzt den ganzen Weltacker auch als handliche Ausstellung, die wir gerne weiterverleihen. Hier der Bericht von Charlotte Liess, einer der Pinnower Organisatorinnen. Seit vielen Jahren organisiert der Pinnower Dorfverein ein kulturelles Sommerprogramm …

Weiterlesen

2000m²

Ein ganzes Deutschland aus Soja

Das Mercosur-Abkommen und seine Folgen Der Amazonas brennt und niemand tut etwas. Aber immerhin sorgen die schlimmen Brände im Amazonas-Gebiet für eine Sache: Das Mercosur-Abkommen, welches über 20 Jahre größtenteils im Geheimen verhandelt wurde, erhält wieder Aufmerksamkeit. Das Abkommen soll zwischen der EU und den Mercosur-Staaten …

Weiterlesen

2000m²

Medienkonferenz auf dem Weltacker Liechtenstein

Die Medienkonferenz auf dem Weltacker Liechtenstein am Standort Vaduz stand im Zeichen der Ernte der ersten Kulturen und des Welterschöpfungstages. In Beisein der Regierungsrätin Dominique Hasler und des Vaduzer Bürgermeister Manfred Bischof präsentierte die Vereinigung Bäuerlicher Organisationen (VBO) die breite Kulturvielfalt auf dem Weltacker und machte …

Weiterlesen

Ben

Besuch aus Beijing

Hoher Besuch am Wochenende: Die Professorinnen Li Yue und Dong Hongmin (Nachname vor Vorname ist die Regel in China) von der chinesischen Akademie der Agrarwissenschaften in Beijing beendeten ihre vom Deutsch-Chinesischen Agrarzentrum organisierte, viertägigen Studienreise zum Thema Klima und Landwirtschaft nach Besuchen bei führenden Agrarforschungseinrichtungen und …

Weiterlesen

2000m²

Ein Weltäckerle am Checkpoint Charly

Willkommen zurück auf der Frieda Süd! In den letzten Wochen hat sich viel getan. Unsere Beete sind mittlerweile schon gut bewachsen und erwarten die ersten Schulklassen. Wie auch am Weltacker in Pankow haben wir Flächenbuffets gepflanzt, um einen anschaulichen Einblick in die Landwirtschaft und unsere Ernährung …

Weiterlesen

2000m²

Weltacker à la Luxemburg

Nur einen Steinwurf von der Stadt Luxemburg entfernt, im kleinen Örtchen Kockelscheuer, liegt das luxemburgische 2000 m2-Feld am „Haus von der Natur“. Das gemeinsame Projekt  des Instituts für biologische Landwirtschaft an Agrarkultur (IBLA), der Stiftung „Natur&Umwelt“ und der Firma  „Co-labor“ wird vom Ministerium für Umwelt, Klima …

Weiterlesen