Suche
Suche Menü
2000m²
Zum Blog

(Endlich) Auf dem Acker…

Anfang April stehen wir draußen. Uf’m rohen Acker. Nun heißt es ausmessen der Flächen und rechnen, sodass die Proportionen für die Anbauflächen passen. Zusätzlich wird der Schuppen nochmal durchgecheckt und alles, was letztes Jahr noch auf der IGA stand geprüft und gepflegt.

Dafür hat sich unser Gärtnermeister einen schicken Arbeitsplatz geschaffen… findet ihr nicht auch?

Außerdem spricht Gerd mit dem Kollegen des „Bauerngarten“. Der pflügt uns den Acker einmal und noch einmal um, und wir holen die Steine bzw. den Betonschutt raus, der an einigen Stellen zum Vorschein gekommen ist. „In den letzten hundert Jahren hat wohl keiner daran gedacht, dass hieraus nochmal ein Acker wird“ sagt Gerd lachend.

 

Text von Phillipp Gräbnitz

%d bloggers like this: