Suche
Suche Menü

Mach mit!

Der Weltacker braucht ehrenamtliche Mitarbeit

Ohne die regelmäßige Unterstützung und aktive Mitarbeit ehrenamtlicher Helfer/innen wäre das Projekt “Weltacker – 2000 m² für alle” nicht zu bewältigen.  Auch auf unserem neuen Acker im Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow brauchen wir lauter helfende Hände!

So können Sie uns unterstützen:

  • als ehrenamtliche Erklärer/in auf dem Acker und Betreuer/in von Infoveranstaltungen
  • als Ackerhilfe für unseren Biogärtner Gerd Carlsson
  • als Übersetzer/in und Kontaktperson für unsere internationalen Partnerschaften
  • durch Recherchen und die Überarbeitung unseres Informationsmaterials im Büro oder home-office
  • bei Veranstaltungen auf dem Acker und anderswo (Marktstände, Aktionen und Diskussionen)

Haben Sie Interesse bekommen? Dann können Sie gern eine E-Mail an Selina Tenzer (freiwillige@2000m2.eu) schreiben, oder zum nächsten Helfer*innen-Treffen kommen. Den Termin entnehmen Sie unserem Eventkalender.

Wer ein Praktikum machen will, sollte sich mit den üblichen Unterlagen bewerben.

Praktikant/innen für Veranstaltungsmanagement gesucht

Teilt man die Ackerfläche der Welt durch die Anzahl der Menschen auf diesem Planeten, gibt es für jede/n von uns 2000 m². Wie wir uns damit sozial und ökologisch nachhaltig, gut und gesund auch in 50 Jahren noch ernähren können, ist das Thema des Projekts der Zukunftsstiftung Landwirtschaft „Weltacker – 2000 m² für alle“. Am 6. Mai 2018 wird nach einer großartigen Saison auf der Internationalen Gartenausstellung in Marzahn 2017 der Weltacker im Botanischen Volkspark Pankow neu eröffnet. Über 40 Veranstaltungen sind bis Ende des Jahres in Kooperation mit den Mitgliedern des Berliner Weltacker-Clubs und verschiedenen Bildungsträgern geplant, ergänzt um internationale Partnerschaften, Publikationen, Vorträge und wissenschaft-liche Kooperationen. Alles weitere unter www.2000m2.de

Für dieses Projekt suchen wir ab Juli 2018 eine/en Praktikanten/in für den Bereich Veranstaltungsmanagement.

Was wir erwarten:

  • Interesse an den Themen nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft
  • Organisationsgeschick
  • Übung im Umgang mit gängigen Computerprogrammen und sozialen Medien
  • Sprachkenntnisse in Englisch
  • Spaß an Teamarbeit

Was wir bieten:

  • Ein spannendes Praktikum in einem wunderbaren Team
  • Ein aufregendes Projekt und jede Menge neuer Erkenntnisse
  • 300 Euro/ Monat Praktikumsgehalt

Das Praktikum sollte ein Pflichtpraktikum im Rahmen des Studiums sein. Die Stelle ist ab Juli zu besetzen und auf drei Monate ausgelegt.

Bewerbungen bitte per Mail in einem pdf-Dokument an: Heike Holfeld, E-Mail holfeld@2000m2.eu.

 

Unsere Ackertalks: immer Donnerstags

Das Weltackergespräch oder “Ackertalk” ist ein lockerer Reigen von kurzen Vorträgen zu einem Thema. Wissenswertes und Interessantes wird zu einem Panoptikum zusammenfügt und in einer Diskussion zueinander in Beziehung gesetzt. Alle Beteiligten sollen davon inspiriert, gebildet und möglicherweise auch zu Taten animiert werden und mit einer gewissen Begeisterung darüber berichten.

Mehr Infos auf unserem Online-Kalender Weltacker-Events und auf Facebook.

Foto: Steffi Lockner