Suche
Suche Menü

Unsere Ackerpatinnen und Ackerpaten

Ohne die Unterstützung unserer Ackerpatinnen und Ackerpaten wären wir niemals so weit gekommen — danke!

 

Wer?    Grund für die Patenschaft/ Tätigkeit
Stefanie Frank Auch wenn ich immer noch nicht vor Ort war, bin ich begeistert von Eurer Arbeit,    DANKE!
Australische Band „Formidable Vegetable” stellen ihre Musik für Weltackervideos zur Verfügung
Sebastian Uribe  
Jacqueline Filla Autorin
Josefine Grosse  
Bernadette Huber 11.06.2018  
Manuela Barth Urbane Gärten München
Dieter Volk  
Nora Krap  
Anton Krap  
Regina Möller Agraringenieurin
Tatjana Schütz  
Karin Stein-Bachinger Agrarwissenschaftlerin
Susanne Hörrmann  
Andreas Hoffstetter Finde ich super, was ihr da macht!
Christiane Sprenger  
Christiane Meißner Den Weltacker habe ich auf der IGA kennen gelernt. Ich freue mich sehr darüber, dass das Projekt im Volkspark weiter geführt wird.
Elisabeth Kremer  
Monique und Matthias Düppengießer Weihnachtsgeschenk von Berthilde und Georg Wörner
Inge und Peter Stoltenberg Weinachtsgeschenk ihrer Tochter Henrike Schürmann
Isabella Retter  
Sarah Riebschläger  
Ilka Dege  
Michael Aldenhoff  
Thomas Fleckenstein  
Susanne Bärisch  
Florian Steiner  
Jens Völker   
Jan-Günter Frenzel  
Ursula Troeger  
Ute Stuttfeld  
Bernhard und Sabine Beckmann  
Michael Arnds  
Ingrid Goekeler  
Elisabeth Schuldt
Anja Köpnick Ich übernehme eine Ackerpatenschaft, weil der Weltacker ein anregender Ort ist, um über landwirtschaftliche Fragen nachzudenken.
Lena Maria Signer  
Ulrich Frohnmeyer UF Konzept
Wolfgang Boye  
Joachim Hassels  Geburtstagsgeschenk von der Tochter Frederike Hassels
Andreas Nikol  
Sabine Baumann  
Dorina Grant  
Thomas Graf  
Joachim Doll Geburtstagsgeschenk von der Tochter Steffi Doll
Kathrin Bischoff  
Andreas Bischoff  
Anne Oltersdorff  
Cornelia Mirke  
Jakob Zellmer Fraktionsvorsitzender der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen BVV Treptow-Köpenick
Vivian Frick  
Reinhild Benning Landwirtschafts-Expertin, Germanwatch
Regina Berchner  
Astrid Schierloh lpg naturkost Boxhagner PLatz
Benjamin Graf Seedbomb City
Monika Siegfanz  
Rudolf Bühler Geschenk von Rudi Buntzel, Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall
Gerald Maue  
Hans-Martin Meyerhoff Gut Temmen Agrar GmbH + Co.
Anne und Olaf Schwarz  
Julika Lietzow  
Elke Hube  
Peter Webel  
Björn Wiese  Wiese Backwaren GbR
Florian Noto  
Detlev Bachmann  
Eva Fricke Weingut Eva Fricke KG
Renate Zimmermann  
Frank Abel  
Ulrike Eppler Fellow, IINAS – International Institute for Sustainability Analysis and Strategy
Anne-Marie und Günter Laß  
Petra Kaltenstein  
Reinhart und Gertraud Schade  
Monika Frielinghaus ZALF
Thomas und Sabine Hartwig und Hilbert  
Matthias Klumpp Alb-Gold Teigwaren GmbH
Tülin Engüdar Exam. Gesundheits- und Krankenpflegerin
Hans-Walter Schmitt  
Katharina Uhlig  
Oliver Freidler Alb-Gold Teigwaren
Andrea und Tjarko Tjaden Weil es nichts essentielleres als Landwirtschaft und die Weitergabe um das begleitete Wissen gibt, unterstützen wir dieses Projekt mit Freude.
Nikolai Fuchs GLS Treuhand
Michael Seibert  
Ursulla Waldmüller  
Matthias Wallenfang  Ökotop Heerdt e. V.
Franz Ehrnsperger  Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG
Peter Kelledonk  Kellendonk Elektronik GmbH
Wolfgang Springer  Springer Bio-Backwerk GmbH & Co. KG
Ralf Willkommen  Kitchen Impossible
Manfred Hasßler  
Thomas Berendes  
Jürgen und Renate Elschen  
Jessica Bitsch  
Jeannette Mathews  UBA
Matthias und Brigitte Wohnig  
Myriam Trieb  
Sabine Gerhardt  
Bruni und Rüdiger Cuwie  
Susanne Hörrmann  
Johannes Euler “Weil unser Leben lebendiges Land bedarf – Commonify!”, Commons-Institut e.V.
Ulrike Breitenberger  
Robert Gebhardt  
Thomas Jorberg Vorstandssprecher der GLS Bank; “Die Ackerpatenschaft  – nicht nur Ehrensache sondern Tat-Sache, als wirkliches Bekenntnis zu einer zukunftsfähigen Landwirtschaft!”,
Kathrin Redmer  
Martin Simon  
Burkhard von Sydow  
Bernhard Weismann  
Robert Oszkinat  
Franziska Tippmann  
Katrin Kraus  Höhenberger Biokiste GmbH
Gisela Kinzelmann  Amperhof Ökokiste
Katharina Körner Inhaberin Soupkultur
Bruno und Siglinde Nagel  
Claudia Lillinger  
Stefan Nehls  
Michael Traumann  Gaia
Karin Walter  
Reinhard Geppert  
Dieter Volk  
Titus Bahner Projektbüro Kulturlandschaft, Kulturland eG
Michael Bischoff  
Sera Kim  
Uta und Eduard Mader  
Evelyn Lerchner Sonnen-Apotheke
Gabriele Schmidt Für unsere Lebensgrundlage
Holger Hanke  
Christian Hartmann Demeter Verbraucher Nürnberg e. V.
Barbara Jost Öko-Spielzeugladen LOUISDOOR 
Lisa Horkel  
Sabine Jörg Kinder- und Jugendbuchautorin
Claudia Singer  
Ingo Valentin Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND)
Cornelia Leibrock Thoma  
Antje Kölling Demeter Deutschland
Josef Brunnbauer Geschäftsführer Biokreis e.V. – Verband für ökologischen Landbau und gesunde Ernährung
Elisa Rahn  
Marek Thielemann Bingenheimer Saatgut AG
Silke Helfrich LAND IST EIN GEMEINGUT, Commonsaktivistin und Publizistin
Hannah Kruse Kunstwissenschaftlerin
Michael Sontheimer Historiker und Journalist
Stefan Ziller Bündnis 90/ Die Grünen
Martin Kaiser für eine global gerechte und zukunftsfähige Landwirtschaft, Greenpeace, Forests & Biodiversity
Marianne Kissel-Lesser Initiative Domäne Oberfeld e.V.
Christine Beusch Umweltwissenschaftlerin an der TU Berlin beim Einbau von Messgeräten zur Bestimmung von Nährstoffflüssen auf dem Weltacker
Charlotte Biermann Salatwerkstatt
Martin Kaupenjohann Technische Universität Berlin, Institut für Ökologie, Professor für Bodenkunde
Claudia Leibrock Vorstand Agrarkoordination
Ralf Roesberger Selbstversorger und Youtubemeister
Heiner Petersen Landwirt
Dorothea Stamm  
Alfons Bauschmid Im Namen der Stadtgüter München
Britta-Marei Lanzenberger Urbane Gärten München
Jacqueline Roussety  Freie Journalistin
Angelika Hilbeck Das Projekt ist der Anfang einer grossen Idee, die schnell wachsen muss damit wir alle noch rechtzeitig die Kurve kriegen.; Eidgenössische Technische Hochschule Zürich
Anton Hofreiter Bündnis 90/ Die Grünen
Stefi Clar  
Ursula und Klaus-Georg Becher  
Christoph Deinert Geschäftsführer Märkisches Landbrot GmbH
Frederike Freudenberg Bäckermeisterin und Lebensmitteltechnikerin, Backstubenleitung Märkisches Landbrot GmbH
Franz-Theo Gottwald Vorstand der Schweisfurth Stiftung, Agrar- und Ernährungsethiker
Patrick Hannemann Bäckermeister, Backstubenleitung Märkisches Landbrot GmbH
Markus Haseitl  
Sabine Jansen Leitung Kundenbetreuung, Verkauf Märkisches Landbrot GmbH
Holger Knabe  
Jozef Kotula Leitung Gebäudemanagement und Hygiene, Märkisches Landbrot GmbH
Katja Noll Betriebsleitung Märkisches Landbrot GmbH
Uli Schmidt Betriebsleitung Märkisches Landbrot GmbH
Peter Steinhoff Bäckermeister, Backstubenleitung Märkisches Landbrot GmbH
Joachim Weckmann Geschäftsführer Märkisches Landbrot GmbH
Marcus Würfel Bäckermeister, Backstubenleitung Märkisches Landbrot GmbH
Petra und Gerhard Zimmer Pfarramt Schweinsberg
Thomas Loosemann  
Jana Rotsch Biogartenladen
Marita Wiggerthale Oxfam
Hans-Josef Brzukalla ecoconnect
Renate Künast Bundestag  MdB, Vorsitzende des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz
Matthias Zaiser Betriebsentwickler und Organisationsbegleiter. Gemeingutpazifist
Kathrin und Thomas Goebel Hofgut Oberfeld Landwirtschaft AG
Gerd Leipold Berater und ehemaliger Direktor von Greenpeace International
Harald Ebner MdB (Bündnis 90/Die Grünen), Obmann im Agrarausschuss und Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik
Jürgen Heß Universität Kassel, Fachgebietsleiter Ökologischer Land- und Pflanzenbau
Hans-Heiner Heuser Dipl. Päd., Flechtwerk –Bildung für nachhaltige Entwicklung, Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Natur-und Umweltbildung in Rheinland-Pfalz (ANU), Bundearbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof (BAGLoB)
Bärbel Höhn Politikerin
Marcus Nürnberger Unabhängige Bauernstimme
Philip Brändle Landwirt und Vorstand der AbL
Gerda Brändle Journalistin
Volker Hegmann  
Hans-Joachim Bannier „Es wird Zeit, dass wir Europäer uns selbst ernähren ohne Äcker und BäuerInnen in Übersee zu missbrauchen!“, Pomologenverein, Obstzüchter und Experte für Obstbaumschnitt und Obstsortenvielfalt
Christoph Habermann Staatssekretär a.D., Bonn
Stephan Illi Büro für Agrarkultur
Beate Koller Geschäftsführung ARCHE NOAH 
Günter Metzges-Diez Mitglied der Geschäftsführung bei Campact
Katharina Reuter Wir brauchen eine Agrar- und Ernährungsrevolution. Ich übernehme daher eine Ackerpatenschaft, weil das Projekt die Menschen dafür sensibilisiert. , UnternehmensGrün e.V.
Ute Rönnebeck Demeter NRW
Dirk Lücke Schepershof
Barbara Unmüßig Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung e.V.
Severin von Hoensbroech von Schloß Türnich; Schauspieler und Regisseur
Sarah Wiener Kein Quadratmeter ist wie der andere. Das sollten wir auch schmecken können!, Sarah Wiener GmbH (Köchin)
Reinhard Dalchow Pfarrer i. R., Vorstandsvorsitzender Stiftung Naturschutz Berlin
Uwe Greff Vorstand BioBoden Genossenschaft eG
Josef Jacobi Upländer Bauernmilch
Urs Niggli Dirketor Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL)
Martin Schulz AbL Niedersachsen
Petra Boie Vorstand und Geschäftsführung Bingenheimer Saatgut AG
Wilfried Bommert Autor, Institut für Welternährung
Tanja Busse Moderatorin und Autorin
Christine Chemnitz Referentin für internationale Agrarpolitik, Heinrich-Böll-Stiftung
Albert Fink Für uns ein Thema von Anfang an – über-lebensnotwendig! heute mehr noch als vor 60 Jahren, Mitbegründer GLS Bank
Jochen Fritz Leitung Kampagne Meine Landwirtschaft/ Wir haben es satt!
Jakob Ganten Arbeitsgemeinschaft für biologisch dynamischen Landbau, Geschäftsführer Demeter Berlin-Brandenburg & Sachsen 
Barbara Geiger</td Stiftung Fräulein Brehms Tierleben gGmbH
Dimitri Hegemann Tresor Kraftwerk
Georg Janßen Bundesgeschäftsführer AbL Small Farmers Association (Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft)
Karlheinz Knickel Ich bin Ackerpate weil ich gutes Essen und guten Wein schätze, weil eine nachhaltige, vielfältige und zukunftsorientierte Nahrungsmittelversorgung für alle möglich ist, und die Aktion genau darauf hinweist., IINAS – International Institute for Sustainability Analysis and Strategy GmbH
Willi Lehnert  Junge Landwirtschaft
Josephine Löwenstein  Stiftung Naturschutz
Hermann Ott Ich bin Ackerpate, weil der globale Wandel für eine nachhaltige Entwicklung auch erfassbar, riech- und fühlbar sein muss!, Wuppertal Institut, Nachhaltigkeitsforscher
Thomas Radetzki Mellifera, Imkermeister, Vorstand Aurelia Stiftung
Christian Rehmer Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Leiter Agrarpolitik
Ute Scheub Freie Journalistin und Autorin
Antje Schiffers Künstlerin
Christoph Simpfendörfer Demeter-Landwirt
Valentin Thurn  SCHNITTSTELLE – THURN GbR, Filmemacher
Ruth Tippe  “Kein Patent auf Leben!”
Kirsten Wosnitza  BDM
Rudolf Buntzel  
Anja Christinck Forschung & Kommunikation, Gersfeld/Rhön
Christiane Grefe Journalistin und Buchautorin
Martin Hofstetter Greenpeace e.V. Politische Vertretung Berlin, Experte für Landwirtschaft
Martin Keune Geschäftsführer ZITRUSBLAU
Jürgen Maier Geschäftsführung Forum Umwelt & Entwicklung
Michael Wimmer  FOEL (Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V. )
Michael Windfuhr Stellvertretender Direktor des Deutschen Instituts für Menschenrechte
Nils Jobstvogt  
Wolfram Löschke Brandenburger Landwaren
Susanne Terboven  
Annette Cornelia Eckert F.M. Alexander Technik & Augen Schule
Bernward Geier People4soil
Mathias Greffrath Publizist
Hans Rudolf Herren Millennium Institute, Träger Welternährungspreis und Right Livelihood Award
Kathrin Kuna Kulturverein Markthalle Neun e.V., Food Assembly Deutschland
Hannes Lorenzen ARC2020
Joyce Moewius Pressesprecherin beim Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW)
Ursula Hudson Vorsitzende Slow Food Deutschland e.V.
Stig Tanzmann Welternährungsexperte bei Brot für die Welt
Oliver Willing GLS Treuhand e.V. 
Maria Heubuch Bäuerin, Mitglied des Europäischen Parlaments
Anja Koch Landwirtin
Sara Maccagnan  
Kristian Ronneburg Bezirksverordneter, DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf
Thorsten Schoenbrodt  
Vandana Shiva Aktivistin und Trägerin des Right Livelihood Award
Maria Simon Schauspielerin
Max von Grafenstein Bauerngärten
Jenny Weidt filmgrün
Jana Maria Kuhlow  
Karin Hoffmann  
Thomas Fleckenstein  

Hier geht’s zurück zur Ackerpatenseite

Hier geht’s direkt zum Online-Spendenformular: werden auch Sie Ackerpate oder Ackerpatin!

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close