Suche
Suche Menü

Teilen wir die Ackerfläche dieser Welt durch die Zahl ihrer Bewohner*innen, ergibt das etwa 2000 m² pro Mensch. Darauf muss alles wachsen, was wir verbrauchen. Mehr…

Berlin

  • Dreschen auf dem Weltacker

    16. May 2018
    Niemand wird hier verdroschen… Sondern Gedroschen! Weizen, Soja, und Kichererbsen haben wir „entschalt“ und gesiebt. Die Mutterpflanzen waren letztes Jahr auf der IGA. Nun wachsen ihre Kinder in Pankow. Text von Philipp Gräbnitz

News

  • Acker-Talk: Digitalisierung von Acker und Bauch

    27. April 2018
    Der dritte Ackertalk des Jahres war der Digitalisierung in der Landwirtschaft und unserer Konsumgewohnheiten gewidmet. Agrarforscher Martin Schmidt vom ZALF eröffnete die Diskussion mit der Industrie 4.0 und berichtete von Cyberphysical Landscapes, digitalen Zwillingen in der Präzisionslandwirtschaft und wie damit Pestizide und Düngemittel gespart werden könnten. …

    Weiterlesen

Europe

  • Neues aus Rothenklempenow

    14. February 2018
    Lange nichts gehört aus Rothenklempenow, dem Weltacker-Projekt in Mecklenburg-Vorpommern, das als eines der ersten einen ganzen Weltacker auf dem Lande wagte. Was ist los in Vorpommern? „Seit der Eröffnung im Mai 2017 ist eine Menge passiert“, meint Tobias Till Keye, der Geschäftsführer der Höfegemeinschaft Pommern GmbH. …

    Weiterlesen

Global

  • Additional 2000 m² Fields in Kenya

    26. April 2018
    02.02.18 Background information Last year our organization shared our plans to establish more 2000m2 in Kenya to serve as training centers for farmers. These will be in addition to Maina’s family field which we have been reporting on. In October 2017, we selected and briefed farmer …

    Weiterlesen

 

 

 

 

Die 2000 m² Geschichte

 

Der Weltacker-Film