Suche
Suche Menü

Teilen wir die Ackerfläche dieser Welt durch die Zahl ihrer Bewohner*innen, ergibt das etwa 2000 m² pro Mensch. Darauf muss alles wachsen, was wir verbrauchen. Mehr…

Neues

  • Jugendrat – jetzt bewerben!

    30. Juni 2022
    Der Weltacker-Jugendrat wird sich der Probleme und Herausforderungen der urbanen Ernährung annehmen und mit Berliner Abgeordneten in Austausch treten. Jetzt könnt Ihr Euch ganz einfach bewerben und direkt nach den Sommerferien starten!

    Weiterlesen

  • Weltacker-Tagebuch

    4. Juli 2022
    Hier gibt es regelmäßige Updates von Ekke, dem Weltacker-Gärtner, und seinen Helfer*innen vom Berliner Acker und das Neueste über unsere Online-Seminare und sonstigen virtuellen Ereignisse. Alle Videos vom Weltacker sind auch bei uns auf Instagram und Youtube zu finden. Freitag, 01.07.2022 Seit langem regnet es mal wieder in Berlin! Leider fällt …

    Weiterlesen

  • Die Brot-Brücke und Nothilfe Ukraine

    16. Mai 2022
     Brot für die Ukraine? Eulen nach Athen? Nein, auch das gehört zu Putins Terrorwaffen. Es droht Hunger im Brotkorb Europas. Deshalb organisieren unsere langjährigen Partner von den „Freien Bäckern“ jetzt eine Brot-Brücke. Die Zukunftsstiftung Landwirtschaft startet zudem die „Nothilfe Ukraine Ökolandbau“. Bitte helfen Sie mit Spenden! …

    Weiterlesen

  • Grüne Schätze Berlins

    23. Mai 2022
    Das Berliner Stadtbild ist geprägt von vielen Parks und auch vielen Gärten. Ob in Kleingartenkolonien, Gemeinschaftsgärten oder privaten Gärten – überall sprießt es in diesen Tagen. Doch was leisten diese Gärten und Parks eigentlich für die Städte, das Klima, die Menschen? Das Projekt „GartenLeistungen“ unter Federführung …

    Weiterlesen

Die Weltacker-Filme

Essen und Ackern in der Klimakrise

Die 2000 m² Geschichte