Suche
Suche Menü
2000m²

Weltacker-Tagebuch

Hier im Weltacker-Tagebuch gibt es regelmäßige Updates von Ekke, dem Weltacker-Gärtner, und seinen Helfer*innen auf unserem Berliner Acker. Am Ende jeder Woche erwartet euch ein kleines Video. Alle Videos vom Weltacker sind auch auf unserem youtube-Kanal zu finden. Montag, 06.07.2020 Eine neue Woche, eine neue Entdeckung …

Weiterlesen

Ekke Spiegel

Pflanze der Woche: Buchweizen

Ein Teil unserer Getreideparzelle wird vom Buchweizen (Fagopyrum) bewachsen. Beim Stichwort Getreide im Zusammenhang mit dem Buchweizen werden viele hellhörig, das nicht zu unrecht. Genau genommen ist der Buchweizen nämlich kein Getreide, wir verstehen ihn wie zum Beispiel den Amaranth als sogenanntes Pseudogetreide. Botanisch gesehen gehört …

Weiterlesen

Ekke Spiegel

Pflanze der Woche: Baumwolle

Auf unserem Weltacker stehen nicht nur Nahrungspflanzen für Mensch und Tier. Eine wichtige Gruppe von Nutzpflanzen welche weltweit angebaut werden sind Faserpflanzen. Fasern werden seit dem Beginn der Landwirtschaft angebaut und gehören somit zu den ältesten Nutzpflanzen. Die inzwischen wichtigste Faserpflanze ist Baumwolle. Baumwolle meint eine …

Weiterlesen

Ekke Spiegel

Pflanze der Woche: Kartoffel

Die Kartoffel ist heute weder aus unserer Küche noch aus unseren Gärten wegzudenken. Dabei ist ihr Aufkommen in Europa verhältnismäßig neu. Die ersten Exemplare erreichten die Alte Welt Ende des 16en Jahrhunderts. Sie wurden aus dem Andengebiet Südamerikas nach Spanien gebracht und dort als botanische Raritäten …

Weiterlesen

Ekke Spiegel

Pflanze der Woche: Erbse

Die Erbse ist eines der vielseitigsten und nützlichsten Gemüse. Von zuckersüßen Erbsen über würziges Erbsenpüree zu Fleischersatz oder als humusaufbauende und fruchtbarkeitsspendende Futterpflanze – die Erbse kann es alles. Sie ist im Mittelmeerbecken beheimatet und wird seit mindestens 6000 Jahren kultiviert. Außerdem dient sie uns Menschen …

Weiterlesen

Gerd Carlsson

Baumschnitt – Mysterien und Naturgesetze

Trotz beständigen leichten Regens fand sich eine hoch interessierte Gemeinde zu Gerds erstem Praxis-Kurs des Jahres ein, um sich mit den Grundlagen des Obstbaumschnittes vertraut zu machen. Von den Bäumen lernen Der Schnitt der Obstbäume scheint eines der letzten großen Mysterien im bekannten Teil des Universums …

Weiterlesen

Gerd Carlsson

Wildes Gemüse

Neben den Kulturen die wir angebaut haben, hat unser Weltacker noch einige andere kulinarische Raritäten zu bieten, zum Beispiel Nachtkerzenwurzeln. Die meisten Ackerwildkräuter sind essbar, die wenigen giftigen sollte man gut kennen, wenn man mit solchen Pflanzen experimentieren will. Die Nachtkerzenwurzeln sind nebenbei angefallen, beim Abräumen …

Weiterlesen

2000m²

Tatkräftige Hilfe auf dem Acker

Am letzten Donnerstag hatten wir eine außergewöhnliche Unterstützung auf dem Weltacker: die Firma Fluke – Process Instruments macht jährlich einen sozialen Tag und unterstützt gemeinnützige Projekte. Sieben Mitarbeiter der Firma hatten sich entschieden, dieses Jahr auf den Weltacker zu kommen. Bei uns ist jetzt Endspurt: ernten, …

Weiterlesen