Search
Search Menu
Foto: Volker Gehrmann

Foto: Volker Gehrmann

Our 2000m² field in Berlin

If we were to divide the global surface of arable land by the number of people on the planet, we would each get 2000m². For more than 3 years we have been growing the global field in Berlin. On 2000m² we are planting a representation of the global situation of arable land.

In 2017, our 2000m² field will be part of the International Garden Exhibition (IGA) and its campus for young people and children. Two million visitors, school classes and gardeners from all over the world will come to see our field. This year, our gardener Gerd Carlsson tested the grounds growing rice, soy, cotton and peanuts and prepared the soil.

Friderike Meyer

Weltacker Blog

22.03.2017 Ich bin Rike und studiere Ökolandbau und Vermarktung an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde. Bis Ende Juli arbeite ich als Praktikantin auf dem Weltacker! Letzte Woche fingen die ersten Vorbereitungen an. Bis zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) am 13.04.2017 ist noch viel zu …

Read more

Ben

Ein Bauer zeigt wie’s geht

Meine Ankunft verfolgt Markus Bogner im Internet, wie er mir per SMS mitteilt: Der Zug aus München hat Verspätung, aber wir treffen uns pünktlich am Bahnhof Gmund am Tegernsee. Sein Buch hatte mich beeindruckt „Selbst denken, selbst machen, selbst versorgen – Ein Bauer zeigt wie’s geht“ …

Read more

Amelie Dupuy-Cailloux

Zweites “Mach mit!” Treffen!

22.02.2017 Es waren wieder motivierte Menschen, die sich zu unserem zweiten Helfer*innen Treffen in der Marienstraße 19-20 getroffen haben. Zu den bereits bekannten Gesichtern haben sich neue gesellt. Wir hatten die Freude, Felix vom Original Unverpackt Online Magazin zu begrüßen, der sich sehr für das Projekt …

Read more

Gerd Carlsson

Züchtungsforschung für die Zukunft

Hybridzüchtung, Patentierung und Gentechnik, aber auch das aktuelle Saatgutrecht, haben zu einer extremen Monopolisierung des Saatgutmarktes geführt: wenige Großkonzerne kontrollieren einen großen Teil des Marktes, und Monopolisierung führt immer zu einer Verarmung an Vielfalt.  Diesem und vielen anderen Themen rund um die Saatgutzüchtung für den biologischen …

Read more

Amelie Dupuy-Cailloux

Flächenbuffet auf der Grünen Woche

  Auf der Grünen Woche war bis zum 29.01.2017 in der Halle des Landwirtschaftsministeriums unser „Flächenbuffet“ zu besichtigen. Dort haben wir in Pflanztöpfen Weizen, Tomaten, Sonnenblumen, Rukola usw. für eine Pizza Margherita oder Funghi, Vegetaria und Salami angebaut. Die jungen Besucher haben geknetet und geschnippelt, belegt, …

Read more

Amelie Dupuy-Cailloux

Wir haben es satt!

Am letzten Wochenende wurde nicht nur gegen Trump protestiert mit „Women‘s Marches“ auf der ganzen Welt, sondern in Berlin sind auch zum 7. Mal in Folge 18 000 Menschen auf die Straße gegangen, um während der Internationalen Grünen Woche für eine bessere Agrarpolitik zu werben. Die …

Read more

Gerd Carlsson

Besuch auf Marienhöhe

Ende Oktober, nachdem unser Acker endlich fertig war, bin ich noch mal nach Marienhöhe gefahren. Dort gibt es von April bis Oktober monatlich eine öffentliche Hofführung. Ich hatte Lust noch mal einzutauchen in die Atmosphäre dieses wundervollen Ortes und mit einigen unserer Partner von der Hofgemeinschaft …

Read more

2000m²

Das 2000m² Flächenbuffet

Wie viel Ackerfläche braucht eine Bratwurst mit Pommes? Oder eine Portion Spaghetti mit Tomatensauce? Auf unserem Flächenbuffet in Berlin wuchsen 2016 die Zutaten für viele verschiedene Gerichte entsprechend ihres Flächenbedarfes. Die kleinen und großen Beete zeigten alles, was es für jedes Essen braucht: Vom Hafer und …

Read more

2000m²

Das letzte Samenkorn

…für dieses Jahr ist nun in der Erde. Das Saatgut für den Winterweizen auf dem Weltacker haben wir vom Hof Marienhöhe bekommen. Der Winterweizen „Inntaler“ war einmal ein Zufallsfund auf einem Hof im Inntal in den 1940er Jahren. Von dort wurden einige Körner an andere Höfe …

Read more

Page 1 of 1612345...10...Last »