Suche
Suche Menü

Boden und Klima

73_Boden_Klima_(c)Lichtschwaermer_MG_5626

Foto: Lichtschwaermer

Warum ist Boden so wichtig? Und was für einen Boden brauchen wir, um das Klima zu retten? Wir begreifen klimawirksame Bodenfunktionen und verstehen die Auswirkungen unterschiedlicher Bodennutzungssysteme. Dabei erkennen wir unsere individuelle Verantwortung und erarbeiten mit anderen gemeinsam Handlungsmöglichkeiten, um Humus-fördernde Bodennutzungssysteme zu unterstützen. Auf dem Weltacker setzen wir einen Samen gegen den Klimawandel und schauen den Wurzeln beim Wachsen zu. Möglich ist auch ein Wurzelfenster fürs Klassenzimmer.

Zielgruppe/n:

  • Grundschulen (1.-6. Klasse)
  • Sekundarstufe I (7.-10. Klasse)
  • Sekundarstufe II (11.-13. Klasse)
  • Berufsorientierungsgruppen
  • Berufsschulklassen

Lernziele:

  • Bodenfunktionen und deren Auswirkungen aufs Klima verstehen
  • Selbständige Bodenanalyse und Auswertung der Ergebnisse
  • Erarbeitung von Handlungsoptionen
  • Vermittlung der globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland

Für die Buchung einer Veranstaltung senden Sie bitte eine E-Mail an boye@2000m2.eu

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close