Suche
Suche Menü

Vom Korn zur Börse

77_Vom_Korn_zur_Boerse_(c)Nela_Roebe-Oltmanns

Foto: Nela Röbe-Oltmanns

Warum wird nicht jeder Mensch satt? Wir begeben uns in die Rolle von Börsenmaklern und gehen an die Börse. Spielerisch lernen wir die Zusammenhänge zwischen Welthandel und Hunger jenseits unseres eigenen Tellerrandes verstehen und stellen eine Verbindung zu unserem eigenen Leben her. Vom Börsenparkett gehen wir wieder auf den Weltacker, wo wir das Korn ernten, dreschen, mahlen und backen.

Zielgruppe/n:

  • Grundschulen (1.-6. Klasse)
  • Sekundarstufe I (7.-10. Klasse)
  • Sekundarstufe II (11.-13. Klasse)
  • Berufsorientierungsgruppen
  • Berufsschulklassen

Lernziele:

  • Verschiedene Ackerkulturen kennenlernen
  • Anschauliche Vermittlung der globalen Nutzung und Verteilung von Ackerland
  • Landflächenabdruck und Landnutzungskonflikte begreifen
  • Zusammenhang von Welthandel und Hunger verstehen

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close