Suche
Suche Menü

Online-Seminare für Kinder

In unseren Seminaren für Kinder, die sich insbesondere an Grundschüler*innen richten, beschäftigen wir uns mit unterschiedlichen Themen rund um Klima, Ernährung und Tiere. Ihre Kinder (und natürlich auch Sie) können mit unserer Referentin Cora Ksinzyk eine lehrreiche und unterhaltsame Stunde über Zoom verbringen. Für die Teilnahme über Zoom ist ein internetfähiges Gerät (Smartphone, Laptop, Tablet) notwendig – die Seminare sind für Sie und Ihre Kinder kostenlos. Einfach in unserem Buchungskalender anmelden und zum Seminar kommen. Unser Programm für Kinder besteht aus vier Modulen, die unabhängig voneinander besucht werden können. Alle Module für Jugendliche und Erwachsene können Sie hier finden und buchen. Wenn Sie keine Veranstaltung von uns mehr verpassen wollen, abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal: https://t.me/weltacker

Die Inhalte sind am Rahmenlehrplan Berlin-Brandenburg ausgerichtet und können im Homeschooling eingesetzt werden. Das Programm umfasst 3 Module, die unabhängig von einander absolviert werden können.

Was frisst das Schwein?

In diesem Seminar können die Kinder alles über Schweine erfahren: was fressen sie und wie wirkt sich das auf unseren Planeten aus? Welche verschiedenen Schweine gibt es, wie sehen sie aus und wie verbringen sie ihren Alltag? Begeben wir uns gemeinsam auf eine Reise in die Welt der Schweine und lernen und erforschen, was es über sie zu wissen gibt.

Was frisst das Rind?

Viele von uns trinken täglich Milch und essen Joghurt, Butter oder Käse. All das kommt von unseren Kühen, die den ganzen Tag auf der Weide zu stehen scheinen, Gras fressen und Milch produzieren. Aber stimmt das tatsächlich oder womit werden Kühe eigentlich gefüttert? Und was passiert in ihrer Verdauung und warum sind ihre Pupse so klimaschädlich? All das können die Kinder hier erforschen.

Pelzige Pflanzen und haarige Affen

Gemeinsam wollen wir uns auf eine Reise zu den Sojafeldern im ehemaligen Regenwald Südamerikas begeben. Wir möchten erforschen, warum so viel Regenwald verbrannt wird und uns die Sojapflanze anschauen. Was ist das für eine Pflanze und warum fressen Schweine, Kühe und Hühner so viel davon? Wie hängt das alles mit uns in Deutschland zusammen und wie mit dem Klima?

Unsere interaktiven Online-Seminare dauern ca. 2 Schulstunden (inkl. kleiner Pause) und richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren. Dabei handelt es sich um digitale Echtzeit-Angebote, die von unseren erfahrenen Refernent*innen durchgeführt werden. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anzahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Die nächsten freien Termine können Sie hier buchen!

Die Online-Seminare werden datenschutzkonform (es wird nicht aufgezeichnet) und klimafreundlich durchgeführt. Teilnehmende können sich über einen Link einwählen und müssen sich nicht extra noch einmal anmelden!

Die Veranstaltungen zum Klima-Acker werden gefördert durch die Senatsverwaltung Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung. Die Verantwortung für den Inhalt des Projektes trägt allein die Zukunftsstiftung Landwirtschaft.

Um einen individuellen Termin für Ihre Klasse, Jugendgruppe oder Ihr Team zu vereinbaren, schreiben Sie einfach eine Mail. Die Nutzung von anderen Plattformen ist nach Absprache auch möglich. Alle Themen sind kombinierbar. Wir beraten Sie gern, was für Ihre Gruppe am besten geeignet ist.