Suche
Suche Menü
Zum Blog

Ein wahres -Brandenburger Bio- Fest!

Ein wahres (Bio-)Fest war am Potsdamer Platz geboten! (Foto: Magdalena Mirwald)

Am Sonntag, 17.09.2017 war der Weltacker auf dem Brandenburger BioFest vertreten. Bei besten Wetter lud die FÖL (Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau Berlin-Brandenburg e.V.) im Rahmen des bundeszentralen Weltkindertagfestes auf den Potsdamer Platz ein. Liebevoll geschmückt verwandelte sich das städtische Zentrum so zu einem herbstlichen Biobauernhof: mit vielen Strohballen zum Klettern und toben, vielen Kürbissen und den Markständen der Aussteller aus der Region. Die Bio-Landwirte, Bio-Imker und Gärtner boten ihre selbst hergestellten Produkte an und manche brachten auch ihre Tiere mit: es gackerte, grunzte und blökte fröhlich.

Brandenburger BioFest Welta

Viele Mitmach-Aktionen für groß und klein sorgten bei bestem Wetter für gute Laune (Foto: Magdalena Mirwald)

Vor allem für Kinder war sehr viel geboten, denn es konnte sich im Wettmelken oder Gummistiefelweitwurf gemessen werden, in einem natürlichen Saatgut-„Bällebad“ getobt oder sich beim Kartoffelgraben so richtig schön schmutzig gemacht werden. Für Unterhaltung war auf der großen Bühne gesorgt, wo junge Berliner Tanz- und Gesangsgruppen ihr Können zeigten. Manchmal duften aber auch Erwachsene auf die Bühne, so zum Beispiel das Fräulein Brehm, das alle Anwesenden mit ihrem Theaterstück „Lumbricus terrestris – Der Regenwurm“ verzauberte. Sie empfahl auch einen Besuch auf unserem Weltacker, wo sie selbst am darauffolgenden Montag mit einem spannenden Stück zur Wildbiene auftrat, sowie einen Abstecher zu unserem Weltackerstand.

BrandenburgerBioFest Weltacker

Sein Wissen am Glücksrad testen oder das informative Gespräch suchen – alles am 2000 m ²- Stand möglich. (Foto: Magdalena Mirwald)

Hier bei 2000 m² wurde viel am Glücksrad gedreht und allzu oft beim Samenraten festgestellt, dass sie kleinen Körner doch eigentlich sehr gleich aussehen. Bei vielen Gesprächen haben wir hoffentlich viele Familien auf den Weltacker gelockt und ihnen die Botschaft unseres Ackers vermittelt: Es ist genug für alle da. Das BioFest hat seinem Name alle Ehre gemacht und wir hoffen, auch nächstes Jahr wieder dabei sein zu können. 

Brandenburger BioFest Weltacker