Suche
Suche Menü

Lernort FriedaSüd

Unsere Flächenbuffets laden zum Lernen ein. Foto: Jérémy Jolliet (2019)

Das 2000m²-Weltacker-Projekt thematisiert im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung die globale Nutzung der Ressource Ackerboden im Kontext einer wachsenden Weltbevölkerung.  In Zusammenarbeit mit unseren Partner*innen bieten wir ein vielseitiges Bildungsprogramm rund um den Themenkomplex Landwirtschaft und Ernährung.

Folgendes Bildungsprogramm bieten wir im Nachbarschaftsgarten FriedaSüd für Schulklassen, Jugend- und Erwachsenen-Gruppen an:

Von April bis Oktober bieten wir Workshops zu folgenden Themen für Gruppen ab 15 Teilnehmer*innen an!

Alle Formate  können auch kombiniert werden. Unser Bildungsangebot ist für Schulklassen kostenlos! Möchten Sie uns besuchen? Dann schreiben Sie uns am besten eine E-Mail:

Virginia Boye
BNE-Koordination
Zukunftsstiftung Landwirtschaft
Marienstrasse 19-20
10117 Berlin
Tel. +49 (0)30 28482-322
Mail boye@2000m2.eu

Regelmäßiges „After Work Gardening“:

Jeden Freitag gärtnern wir gemeinsam in der Frieda Süd und freuen uns dabei über jede tatkräftige Unterstützung! Ab 16 Uhr geht es los!

Weitere Infos hier!

Blogbeiträge zum Standort:

Eine Übersicht zu allen Beiträgen findet ihr außerdem hier.

Anfahrt:

Kiezgarten FriedaSüd, Friedrichstraße 18-19 10969 Berlin

Wenige Fußminuten vom U-Bahnhof (U6) Mehringplatz und Kochstraße /
„Checkpoint-Charly“